AKTUELLES, GEPLANTES, GESCHEHENES

WAS WIR TUN

 

 

Foto: S. Rasche-Hilpert

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungs-kalender

 

  • Hier finden Sie die wichtigsten Termine aus unserem Kalender

     

     

    Spring- und Dressurturnier

    13. - 15. Juli 2018

     

    bis Klasse M mit Kieler Stadtmeisterschaft

     

     

     

    Fohlenregistrierung

    19. Juli 2018

     

    Pferdestammbuch S-H / HH

     

     

     

    Trakehner Fohlenbewertung

    22. Juli 2018

     

    Fohlenchampionat Schleswig-Holstein

     

NEWS

 

  • Hier lesen sie die gesamte mitteilung "Intarsio"

    Mit einem lachenden und einem weinenden Auge haben wir uns diese Woche von Intarsio verabschiedet. Der 5-jährige gekörte Sohn unseres bewährten Elitehengstes Ovaro, der seit diesem Frühjahr im Besitz seiner lebenslangen Deckerlaubnis steht, tritt die lange Reise in die USA an. Wir wünschen seinen neuen Besitzern ganz viel Spaß und mindestens genauso viel Erfolg mit ihm, wie wir ihn hatten.

Foto: Volker Hagemeister

 

 

Abschied

Mai 2018

 

Intarsio

 

  • Hier lesen sie die gesamte mitteilung "ZUchterfolge ..."

    Traditionell fand am 1. Mai die jährliche zentrale Stuteneintragung des Trakehner Zuchtbezirks Schleswig-Holstein/Hamburg statt. In diesem Jahr für unser Gestüt eine der herausragendsten Veranstaltungen der vergangenen Jahre. Gleich vier unserer dreijährigen Stuten traten die Reise nach Schülp an. Die Ovaro Tochter Heartbeat aus einer Mutter von Schiffon überzeugte in allen Teilkriterien und wurde mit der Prämienanwartschaft belohnt. Ebenso ihre Stallgefährtin Winterwonder von Herbstkönig aus einer Tochter von Ovaro. Begeistern konnte die dreijährige Ironie von Ovaro – Mago xx, sie wurde zur Reservesiegerstute gekürt und mit der Verbandsprämie ausgezeichnet. Die Vollschwester des gekörten Hengstes Intarsio, Inscription von Ovaro - Glanzlicht, setzte allem die Krone auf und avancierte mit 56,5 Punkten unangefochten zur Siegerstute und wurde ebenfalls mit der begehrten Verbandsprämie bedacht.

     

    Wir bedanken uns besonders bei Jochen Dähnis für seine gute und einfühlsame Arbeit, die wieder einmal mit viel Lob und Höchstnoten belohnt wurde.

 

Zuchterfolge

besonderer Güte

Mai 2018

 

Prämienstuten

 

  • Hier lesen sie die gesamte mitteilung "Turniererfolge"

    Nanho Black S und Liv Malin Heite gewinnen am zweiten Aprilwochenende in Hohenlockstedt ihre erste L Dressur auf Trense. Bereits bei ihrem ersten gemeinsamen öffentlichen Auftritt in Hoisdorf wenige Wochen zuvor machte das sympathische Paar mit einem tollen dritten Platz in der Dressurreiterprüfung Klasse L auf sich aufmerksam. In Hohenlockstedt war an unserem Prämienhengst von No Limit kein Vorbeikommen, Liv und Nanho siegten mit deutlichem Abstand.

     

    Als schier unschlagbar erwiesen sich Heitholms Dempsey und Janet Maas. Nach einem glänzenden Sieg in der Reitpferdeprüfung legten sie am Sonntag noch eine Schippe drauf und siegten in der Dressurpferdeprüfung Klasse A als einziger vierjähriger Starter mit einer 8,3.

     

    Unser Erfolgsgarant Undercover und Janet starteten in der Dressurreiterprüfung Klasse L wieder einmal richtig durch und siegten mit der Wertnote 7,5.

     

    Hoch erfolgreich unterwegs war Janet auch mit unserem Trakehner Hengst Intarsio. In der Dressurpferdeprüfung Klasse A  belegte das routinierte Paar Platz 2 und in der Dressurpferdeprüfung Klasse L einen hervorragenden dritten Platz.

     

    Wir sind unglaublich stolz auf unsere Pferde und Reiter.  Alle vier Hengste stehen in dieser Decksaison interessierten Züchtern via Frischsamen zur Verfügung. Informieren Sie sich über unsere züchterfreundlichen Konditionen, es lohnt sich!

Foto: Volker Hagemeister

 

 

Turniererfolge

April 2018

 

Hohenlockstedt

 

  • Hier lesen sie die gesamte mitteilung "DURCHSTARTER"

    Das Reitturnier in Leck war der erklärte Turniersaisonauftakt für Heitholms Dempsey. Souverän münzte der Bundeschampionatsfinalist seinen ersten Start in einer Eignungsprüfung mit der Wertnote 8,0 in einen Sieg um. In der anschließenden Dressurpferdeprüfung Klasse A mussten sich Dempsey und Janet Maas lediglich dem Boxennachbarn Intarsio geschlagen geben, der vor wenigen Wochen seine beiden Sportprüfungen erfolgreich beendete und damit wie Heitholms Dempsey allen interessierten Züchtern uneingeschränkt via Frischsamen über unsere EU-Besamungsstation zur Verfügung steht.

     

    Wir bedanken uns ganz herzlich bei Janet, die unsere beiden Hengste Heitholms Dempsey und Intarsio so erfolgreich in Leck in Szene gesetzt hat.

 

 

Durchstarter

März 2018

 

Heitholms Dempsey

Foto: Roland Lieder

 

  • Hier lesen sie die gesamte mitteilung "Der Weg ist frei"

    Am ersten Märzwochenende beendete unser Trakehner Hengst Intarsio in Verden erfolgreich seine zweite FN-Sportprüfung für gekörte Hengste. Der Sohn des Elitehengstes Ovaro aus einer Mutter von Glanzlicht – Ravel konnte bereits Mitte Februar in Münster bei der ersten FN-Sportprüfung glänzen. Damit hat Intarsio alle in ihn gesetzten Erwartungen erfüllt und darf nun auf Lebenszeit in den aktiven Deckeinsatz. Die Erfolge von Intarsio kommen nicht von ungefähr. Ersten Siegen in Reitpferde- und Eignungsprüfungen schlossen sich nahtlos Siege in Dressurpferdeprüfungen der Klasse A an. Seine Doppelveranlagung belegte er eindrucksvoll mit hohen Platzierungen in Springpferdeprüfungen der Klasse A. Zum Jahresauftakt folgte in Hohenlockstedt prompt ein erster 2. Platz in einer Dressurpferdeprüfung der Klasse L.

     

    Wir bedanken uns bei Janet Maas für die gute Ausbildung und erfolgreiche Vorstellung von Intarsio und freuen uns, diesen herrlichen Trakehner Hengst über unsere EU-Besamungsstation anbieten zu können.

Foto: Volker Hagemeister

 

 

Der Weg ist frei

März 2018

 

Intarsio

 

  • Hier lesen sie die gesamte mitteilung "2. Reservesieger"

    Strahlend und über den Dingen stehend kam er daher – unser Heitholms Mr. Mystic. Der dreijährige FS Mister Right Sohn aus der Mutter unseres Bundeschampionatsfinalisten und Vize – Landeschampions Heitholms Dempsey brillierte vergangenes Wochenende auf der Körung des Pferdestammbuchs S-H/HH bei jedem seiner Auftritte. Stets in sich ruhend, dabei kraftvoll, bewegungsstark und mit unglaublicher Präsenz ausgestattet, begeisterte er Körkommission und Zuschauer gleichermaßen. Als 2. Reserversieger gefeiert, freuen wir uns nun auf seine weitere Entwicklung unter dem Reiter. Heitholms Mr. Mystic wird wie seine Boxennachbarn Nanho Black S, Heitholms Dempsey, E.H. Ovaro und Undercover auf unserer EU-Besamungsstation über Frischsamen zur Verfügung stehen.

     

    Wir danken Jochen und Anne Dähnis für die tolle Präsentation in den Holstenhallen, auf die wir in Neumünster wiederholt angesprochen wurden.

Foto: Volker Hagemeister

 

 

2. Reservesieger

Februar 2018

 

Heitholms Mr. Mystic

 

  • Hier lesen sie die gesamte mitteilung "Leistungsprüfung"

    Nach zahlreichen Erfolgen in der zurückliegenden Turniersaison konnte der vierjährige Intarsio in Schlieckau seinen 14 Tage Test erfolgreich abschließen. Mit gleichmäßig guten Noten in Dressur und Springen stellte er die für das Trakehner Pferd gewünschte vielseitige Eignung eindrucksvoll unter Beweis. Der Ovaro Sohn begeisterte zudem durch sein freundliches Wesen und die beispielhafte Leistungsbereitschaft, für die er mit den Wertnoten 9,0 bzw. 8,5 belohnt wurde.

     

    Wir danken dem Team von Helmar Bescht für die gute Betreuung während des Veranlagungstest und blicken nun gespannt auf die Sportprüfungen Anfang des kommenden Jahres.

Foto: Volker Hagemeister

 

 

Leistungsprüfung

September 2017

 

Intarsio

Datenschutzerklärung

©2015 Hagemeister Zuchtmanagement